Inspiration und Autorität eines Propheten

Bild oben: 2.Chr 20,20
Geist der Weissagung in der Bibel (128 KB)

Gibt es Stufen bzw. Grade der Inspiration?

Auch ohne Aufnahme in den biblischen Kanon, haben außerkanonische Propheten die gleiche Inspiration. Paulus ermutigt z.B. die Kolosser, seinen Brief an Laodizea zu lesen und die aus Laodizea sollen den Kolosserbrief lesen (Kol 4,16). Würde man den Brief finden, muss er auf seine Echtheit geprüft werden. Eines der Prüfkriterien sind die paulinischen Schriften im Kanon. Würde diese Prüfung positiv ausfallen, würde man heute wahrscheinlich den echten Laodizeabrief nicht dem biblischen Kanon hinzufügen, obwohl er gleich inspiriert ist wie die übrigen Schriften von Paulus, denn der Kanon ist abgeschlossen.

Joh 3,34: Wen Gott zum Propheten durch Träume und Visionen beruft, der redet die Worte Gottes. Gott wacht über den Prozess der Weitergabe der Botschaft. Der Bote Gottes ist inspiriert. Es gibt keine Abstufungen bzw. Grade der Inspiration, egal ob kanonisch oder außerkanonisch, egal ob die Botschaft schriftlich, mündlich oder dargestellt weitergegeben wird.

Gibt es Stufen bzw. Grade der Autorität?

Mit der Inspiration hängt die Autorität zusammen, denn Gott ist derjenige, der den Propheten, seinen Boten, sendet. Gott, der die höchste Autorität hat, ist der Absender. Ein Prophet empfängt seine Autorität von oben (von Gott, dem Absender) und nicht von unten (dem Empfänger). Der Empfänger kann dem Propheten keine Autorität geben, sondern nur entscheiden, ob er die Autorität anerkennen will. Die Autorität eines Propheten ist mit der Autoritätskette beim Militär vergleichbar: vom einfachen Soldaten bis zum General gibt es unterschiedliche Autoritätsstufen. Auch ein Prophet steht in einer Autoritätskette: Von Gott gesandt, steht er unter Gott und gleichzeitig unter der Autorität der vorhandenen Gottesoffenbarung (Bibel) und wird daran auf seine Echtheit geprüft (vgl. Jes 8,20; Jer 26).

Gibt es Stufen bzw. Grade des Gehorsams?

Muss der Soldat dem Unteroffizier weniger gehorchen als dem Leutnant? Muss der Leutnant dem General weniger gehorchen als dem Admiral? Niemals! Durch Gehorsam zeigt der Hörer der Botschaft sein Vertrauen gegenüber dem Absender. Weil zwischen damals und heute eine lange Zeitspanne liegt, ist es wichtig, sich mit der Interpretation von inspirierten Schriften zu beschäftigen und eine richtige Hermeneutik anzuwenden!

2Chr 36,15.16: Gott der Herr sandte immer wieder seine Boten, die Propheten. Durch Ablehnung der Propheten wurde Gott abgelehnt (vgl. 1Sa 8,7; Lk 10,16; Joh 5,23)

2Kö 22; 2Chr 34: Beim Leeren der Kasse findet der Hohepriester Hilkija das Gesetzbuch des Herrn von Mose (2Chr 34,14). Er übergibt es Schaphan, dem Schreiber, der das Buch zum König bringt und es ihm vorliest. Nun wollen sie den Herrn befragen (2Chr 34,21) und gehen zur Prophetin Hulda, Zeitgenosse von Jeremia. Gott offenbart sich durch Hulda und gibt eine klare Botschaft – die gleiche wie zuvor.

Lk 1,17; 7,28; 20,6: Johannes war der größte Prophet, denn er durfte dem Messias den Weg bereiten, sehen und taufen. Er hatte den Geist von Elia. Johannes schrieb kein biblisches Buch und hatte doch Autorität von Gott.

Joh 6,14; 7,40; 5Mo 18,15; 1Pt 1,10-12: Jesus übertrifft alle Propheten und hat selbst kein Buch geschrieben, wenn auch sein Geist in den Propheten wirkte. Seine Autorität steht unumstritten fest. Nur wer an Jesus glaubt, wird gerettet.

2Chr 20,20b: »Vertraut auf den Herrn, euren Gott, so könnt ihr getrost sein, und glaubt seinen Propheten, so werdet ihr Gelingen haben!« Unser Vertrauen Gott gegenüber zeigen wir durch unseren Glauben gegenüber seinen Propheten. Wenn wir den Propheten nicht vertrauen, dann auch nicht dem Herrn. Lehnen wir die Propheten ab, dann lehnen wir auch Gott ab!

1Th 5,19-21; 1Joh 4,1: Weissagung wollen wir nicht verachten. Den Geist Gottes wollen wir nicht dämpfen. Wir werden ermutigt, die Geister zu prüfen. Das ist wichtig, denn es gibt auch falsche Propheten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.