Interpretationsregeln für inspirierte Schriften

Bild oben: 2.Petrus 1,20-21 Interpretationsregeln für inspirierte Schriften (41 KB) Unter Hermeneutik versteht man allgemein die Kunst der Auslegung und Deutung von Texten. Warum eine saubere Hermeneutik bei inspirierten Texten notwendig ist, veranschaulicht folgendes Beispiel: Auf der Suche nach Gottes Willen öffnet jemand seine Bibel und findet zufällig die Aussage…

weiterlesen

Kennzeichen von Propheten

Bild oben: Matthäus 7,15-18 Kennzeichen echter Propheten (64 KB) Woran erkennt man falsche Propheten = Propheten Satans? (1) Jer 6,14; Hes 13,16; 2Tim 4,2-4: Sie sagen, was die Menschen hören wollen, nicht jedoch, was sie hören sollen. (2) Mi 3,11; 1Tim 6,5; Tit 1,11; 2Pt 2,15: Ihr Interesse ist persönlicher Profit (weltlich-gesinnte Egoisten). (3) Jes 28,7; Jer 23,14-32: Ihr…

weiterlesen

»Moderne« Propheten

Bild oben: Offenbarung 12,17 Moderne Propheten (65 KB) Gottes Offenbarung nach Abschluss des biblischen Kanons Hat Gott nach Abschluss des biblischen Kanons aufgehört, sich den Menschen durch Träume und Visionen zu offenbaren? Nein! Amos 3,7: Gott offenbart seinen Propheten, was Er tun will. Sprüche 29,18: »Wo keine Offenbarung [hebr. chazon] ist, wird…

weiterlesen

Der Geist der Weissagung

Bild oben: Offenbarung 19,10 Einleitung – Die Gemeinde der Übrigen (61 KB) Die Endzeitgemeinde Gottes – Die Übrigen »Und der Drache wurde zornig über die Frau und ging hin, um Krieg zu führen mit den übrigen von ihrem Samen, welche die Gebote Gottes befolgen und das Zeugnis Jesu Christi haben.«…

weiterlesen