Smith, Uriah (1832-1903)

Smith, Uriah (88 KB)

Alter Jahr Ereignis
0 1832 3. Mai Geburt in Wilton, New Hampshire;
Bruder von Annie R. Smith (1828-1855)
12 1844 22. Okt: Große Enttäuschung.
Wegen Infektion muss sein linkes Bein bis zum Knie amputiert werden. Smith entwickelt in den nächsten Jahren seine eigene Prothese mit einem flexiblen Knie.
20 1852 10. Sep: Anschluss an die Sabbathaltenden Adventisten.
21 1853 Mitarbeit im Verlagswerk bei James und Ellen White.
23 1855 Verlagsleiter im neu eingerichteten Verlagshaus mit Druckerei in Battle Creek, Michigan.
29 1861 Sekretär der neu gegründeten Michigan-Vereinigung.
31 1863 Sekretär der neu gegründeten Generalkonferenz der Kirche der Siebenten-Tags-Adventisten.
33 1865 Herausgabe seines Bibelkommentars Thoughts on Daniel and the Revelation (Gedanken über Daniel und die Offenbarung)
1867: Thoughts on Revelation
1872 Thoughts on Daniel (Gedanken über Daniel)
ab 1882 wurden beide Bände in einem Buch gedruckt
Smith veröffentlichte ca. 20 Bücher und 4.000 Artikel.
42 1874 Ordination (Einsegnung) zum Predigtamt.
Bibellehrer am Battle Creek College.
44 1876 bis 1877 Schatzmeister der Generalkonferenz.
47 1879 21. Juni: Erste Baccalaureate-Predigt, die je an einer Adventistischen Schule gehalten wurde.
49 1881 Beerdigungsansprache für James S. White.
56 1888 Generalkonferenz in Minneapolis. Smith positioniert sich gegen A. T. Jones und E. J. Waggoner, zweifelt an der Inspiration von Ellen White (unterscheidet Vision und Zeugnis)
59 1891 Öffentliches Geständnis über seine Haltung gegenüber dem Geist der Weissagung und Bekenntnis zu Ellen White.
63 1895 Schwere Krankheit während der Reise in Syrien.
70 1903 6. Mrz: Herzinfarkt, Verstorben in Battle Creek, Michigan.

Literatur über Uriah Smith:

  • Mervyn C. Maxwell, Tell It To The World, Nampa, Idaho: Pacific Press, 1976 (Sagt es der ganzen Welt, Seminar Schloss Bogenhofen, 2010)
  • Richard W. Schwarz & Floyd Greenleaf, Light Bearers: A History of the Seventh-day Adventist Church, Nampa, Idaho: Pacific Press, 2000
  • Arthur Whitefield Spalding, Footprints of the Pioneers, Washington DC: Review and Herald, 1947
  • Material beim Ellen G. White Estate: Suche nach Uriah Smith

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.